zurück
News

Überlegene Grizzlys gewinnen U15-Gold

Am sonntäglichen Finaltag der Novizen U15 sind die Grizzlys Hünenberg eine Klasse für sich und gewinnen den Schweizer Meistertitel.

Mit 9:2 gewinnen die Grizzlys das erste Halbfinale gegen Linth und setzen da gleichmal die Latte hoch an. Es ist eine Kampfansage an den IHT Schaffhausen, welcher als einzige Mannschaft in der Qualifikation mithalten konnte. Die Nordwestschweizer tun sich aber schon im Halbfinale gegen die Z-Fighters schwer und müssen beim knappen 9:8-Sieg mächtig zittern.

Das Finale ist dann eine klare Sache. Die Grizzlys dominieren ihren Gegner von Beginn weg. Und überzeugend ist, dass bis zum 5:1 zur Pause sich fünf verschiedene Spieler als Torschützen bei den Zugern eintragen. Bis zum Schluss steht es 11:1, Valentin Walker ist mit vier Toren der beste Torschütze. Die Grizzlys gewinnen so überlegen und verdient den Meistertitel und Gold.

Mehr News

Der Superfinal als erfolgreicher Saisonabschluss