zurück
News

Start in die U19-EM

Morgen geht's los mit der U19-Europameisterschaft in Charleroi, Belgien. Die Schweiz bestreitet gleich einen Doppelspieltag.

Die Schweiz eröffnet ihr Turnier bereits um 9:00 Uhr morgens gegen die afrikanischen Gäste aus Namibia und trifft am Nachmittag auf Grossbritannien. Dies sind die Gegner, welche es für das Team von Headcoach Daniel Kuster zu schlagen gilt, will man in der KO-Phase um die Medaillen spielen. Am Freitag wartet mit Frankreich einer der Turnierfavoriten auf die Schweizer U19-Auswahl.

Alle Spiele der Schweiz können im Livestream von World Skate Europe TV mitverfolgt werden. Wir drücken der Mannschaft die Daumen!

Mehr News

Spitzenspiel in der National League und 2. Liga