zurück
News

March-Höfe siegt erstmals

Das vom Forfait der Geneva Jets geprägte Wochenende hat in der SK2 und SK3 für einige Premieren gesorgt.

Die March-Höfe Stars haben sich im Penaltyschiessen gegen die Seuzach Dragons durchsetzen und den ersten Sieg in der Rückrunde in der SK2 feiern können. Zahlreiche Strafen haben die Schlussphase geprägt, auch in der Verlängerung hat beidseitig noch Powerplay gespielt werden können. Am Sonntag haben die Shamrocks Zürich in einem torreichen Spiel gegen die Z-Fighters IV gesiegt und wahren damit die Chance auf Rang 1.

In der SK3 jubeln die Rollingfrogs Stäfa über ihren Premierensieg. Gegen die Masters von Linth gelingt ein sicheres 5:1. Siegreich sind auch Tuggen und die Z-Fighters III, welche nach drei Spielen und drei Siegen diese Stärkeklasse anführen.

Mehr News

Z-Fighters legen im Cupfinal vor