zurück
Hockey en ligne

Der IHC Grizzlys Hünenberg ist Schweizer Meister bei den Mini U12

Mit dem gestrigen Turnier in Hochdorf ist die Saison bei den Mini U12 zu Ende gegangen. Der IHC Grizzlys Hünenberg hat sich den Schweizer Meistertitel gesichert.

Mit zehn Siegen in zwölf Spielen haben die Jung-Grizzlys der Saison bei den Mini ihren Stempel aufgedrückt und sich mit einem Vorsprung von sechs Punkten auf den IHC Wil Eagles erfolgreich durchgesetzt. Es ist der logische Steigerungslauf nach Rang 3 im Vorjahr zum Gewinn der Schweizer Meisterschaft. Der klar beste Angriff, die klar beste Abwehr - die Zuger sind die diskussionslose Nummer 1.

Auch die Sache um Silber ist klar, die Wil Eagles haben zehn Punkte Vorsprung auf Linth, welches wiederum Bronze mit viel Vorsprung auf die Z-Fighters Oberrüti-Sins gewinnt.

Mehr News

Z-Fighters legen im Cupfinal vor