Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Spielsuche
bis
Nächste Events
Logo 2
Logo 4
News
  • ITA, FRA und ARG sind die Gegner der A-Nationalmannschaft

    Wie an den World Games, treffen die Schweizer auch an den Roller Games in Nanjing auf Frankreich, Italien und Argentinien. Die nach der Rangierung der letzten Weltmeisterschaft vorgenommene Gruppeneinteilung ergibt die gleichen Gruppen im A-Pool. In der zweiten Gruppe vom A-Pool messen sich Tschechien, USA, Canada und Lettland. Im B-Pool nehmen die Teams aus Schweden, Deutschland, China, Südkorea, Taiwan, Macau, Indien, Japan, Spanien, Kolumbien, Brasilien und Hongkong teil. Die Teams im B-...
    Weiterlesen
  • Gegner der U20-Nationalmannschaft sind bekannt

    An den World Roller Games in Nanjing (China), den Weltmeisterschaften aller Rollsportarten, trifft die U20-Nationalmannschaft in der Gruppe C in der Gruppenphase auf Schweden, Deutschland und Südkorea. In der Gruppe A messen sich Tschechien, USA, Taiwan, Australien und Iran. In der Gruppe B spielen Italien, Canada, Kolumbien, Indien und Neuseeland. Eingeteilt in die Gruppe D wurden die Teams aus Spanien, Frankreich, Grossbritannien und Namibia. Insgesamt nehmen 18 Teams an der U20-Weltmeist...
    Weiterlesen
  • World Games 2017 sind geschlossen

    Die World Games in Bresslau wurden gestern Abend offiziell mit der Closing Ceremony beendet. Die Schweizer Bronzemedaillisten haben sich ebenfalls aus Bresslau verabschiedet und wurden am Flughafen Zürich empfangen.
    Weiterlesen
  • Tschechien gewinnt die World Games

    Tschechien konnte sich im Final gegen Frankreich klar durchsetzen und bezwang diese mit 5:1. Die Tschechen waren während dem ganzen Spiel den Franzosen überlegen und sind somit verdient zum ersten Mal Gewinner der World Games.
    Weiterlesen
  • Stefan Tschannen ist MVP der World Games

    Stefan Tschannen wurde bei den World Games 2017 in Wroclaw (POL) zum MVP gewählt. Stefan Tschannen hat sich diese Auszeichnung verdient mit sehr guten Leistungen während allen fünf Spielen an diesen World Games. IHS gratuliert Stefan Tschannen zu dieser Auszeichnung.
    Weiterlesen
  • !!! BRONZE für die Schweiz !!!

    Bereits in der 1. Spielminute konnten die Schweizer durch Daniel Steiner in Führung gehen. In der 13. Spielminute doppelte er im Powerplay nach. Vier Minuten später gelang den Kanadiern der Anschlusstreffer. Davon liessen sich die sehr gut spielende Eidgenossen aber nicht aus der Ruhe bringen und stellten kurz vor der Pause den zwei Tore Vorsprung durch Stefan Tschannen wieder her.
    Weiterlesen
  • Die Schweiz verpasst Finaleinzug

    Im World Games Halbfinal gegen den fünffachen Weltmeister Tschechien, konnten die Schweizer lange Zeit Paroli bieten. Die Schweiz ging dank einem Powerplaytreffer von Stefan Tschannen mit 1:0 in Führung. Diese Führung konnte die Schweizer leider nicht halten und mussten noch vor der Pause die Wende hinnehmen. Die Tschechen erzielten noch vor der Pause drei Treffer zum 1:3 Pausenresultat. In der zweiten Hälfte konnte Fabian Maier zwar zum 2:3 verkürzen, doch in den letzte...
    Weiterlesen
  • Die Schweiz steht im Halbfinale

    Mit einem 6:0 Sieg gegen Argentinien qualifiziert sich die Schweizer Auswahl an den World Games in Wroclaw (POL) für den Halbfinal. Die Schweizer Tore gegen Argentinien erzielten Stefan Tschannen, Pascal Wittwer, Stefan Hürlimann (2x), Michael Loosli und Daniel Steiner. Der Halbfinal findet am Freitagabend um 20:00 Uhr gegen Tschechien statt.
    Weiterlesen
  • Wichtiger Sieg gegen Italien

    Bei den World Games in Wroclaw (POL) darf die Schweizer Nationalmannschaft dank einem 6:2 Sieg gegen Italien immer noch auf den Halbfinaleinzug hoffen. Den Start in diese Partie misslang den Schweizer und sie lagen bereits nach zwei Minuten mit 0:1 im Hintertreffen. Doch bereits in der ersten Hälfte konnte das Team um den Headcoach Michael Friedli die Partie mit drei Treffern von Stefan Hürlimann (2x) und Fabian Maier drehen. Ein Doppelschlag gleich nach der Pause durch Stefan Tschanne...
    Weiterlesen
  • Unglückliche Niederlage gegen Frankreich

    Im ersten Gruppenspiel an den World Games verliert die Schweiz knapp mit 2:3 gegen Frankreich. Die Schweiz konnte dank einem Treffer von Dario Kummer in der ersten Hälfte in Führung gehen. Den Franzosen gelang im Verlauf der zweiten Halbzeit dank zwei Toren die Wende. Dies konnten die Schweizer mit einem Treffer von Ken Häfliger nochmals ausgleichen, doch auf den erneuten Führungstreffer eine Minute vor Schluss fand die Schweizer Equipe keine Antwort mehr. Im andere...
    Weiterlesen
WEITERE NEWS
TABELLE NLA
RangTeamSp.Pt.
1Embrach1433
2Tuggen I1427
3Linth I1425
4Laupersdorf I1420
5Rüschlikon I1418
6Wettingen1417
7Zug-Freiamt I1416
8Thurgau I1412
Skorerliste NLA
NameTeamPt.
Wittwer P.Wettingen56
Ambühl A.Rüschlikon54
Reinmann R.Rüschlikon45
Ganz R.Embrach43
Sturny J.Embrach40
Steiner D.Zug32
Brauchli T.Embrach31
Kühni K.Rüschlikon31
Verbandsadresse

Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
E-Mail: info@ih-s.ch

My IHS App

MyIHS Mobile App

Hol dir noch heute die MyIHS App auf dein Smartphone!

Personalisierte Spielpläne, Tabellen, Skorer- und Strafenlisten gehören ebenso zum Funktionsumfang wie ein automatischer Kalender Export. Weitere Informationen zur App findest du auf www.myihs.ch oder auf der Facebook Seite.

Cupsieger 2017
Aktive ihcSF Linth
Elite U18 Rolling Stoned Tuggen
Novizen U15 ihcSF Linth
Mini U12 SC Seuzach Dragons
Moskito U9 ihcSF Linth
Weltmeisterteam 1999
Martin Gerber Urs Schrepfer
Daniel Rutschi Andy Keller
Rolf Schrepfer Stefan Tschiemer
Daniel Litscher Rolf Badertscher
Roger Peter Patric With
Markus Wirz Walter Gerber
Frédéric Mauron Bernhard Ryser
Alexander von Arb Roger Burckhardt
Stefan Gyger (Staff) Erwin Wyss (Staff)
Manfred Rhyn (Trainer) Werner Eberle (Assistent)