Next Event

 

Partner


















Search

Linth triumphiert im Pokal-Final

Der heutige Pokal-Final hatte zwei total unterschiedliche Halbzeiten zu bieten. Nach 25min glänzte der ihcSF Linth mit einer makellosen 1. Halbzeit und führte mit 7:0 gegen die Rolling Stoned Tuggen. Die Tuggener schienen sich bereits mit der Niederlage abgefunden zu haben und alles deutete auf eine überaus klares Resultat hin. Doch Tuggen schaffte es in der 2. Halbzeit mehr Emotionen ins Spiel zu bringen und konnte in der Offensive nun auch Erfolge verbuchen. Als Tuggen kurz vor Schluss in dopp...
...

Roller Day 2015

Am Samstag 31.01.2015 ist es wieder soweit. In der Raiffeisenarena wird es um 14:00 Uhr eine Roller Derby Partie zwischen den Zürich City RollerGirlz und den Leman'Wheels Genève geben. Im Anschluss um 17:00 Uhr kommt es zum Inlinehockey Pokalfinal. Für diesen Final sind noch vier Teams im Rennen, welche am nächsten Sonntag ihre Halbfinalspiele bestreiten. Dies sind der HC Laupersdorf, Rolling Stoned Tuggen, Z-Fighters Oberrüti-Sins und der ihcSF Linth....
...

Tuggens Steigerung ermöglichte Novizen Pokalsieg

Dank eines Steigerungslaufs von den Rolling Stoned Tuggen im Pokalfinal der Novizen U15 gegen den ihcSF Linth konnten sich die Tuggener ihren zweiten Pokalsieg nach 2012 sichern. Nach 14 Minuten lagen die Rolling Stoned mit 1:4 im Rückstand und mussten dem Gegner in dieser Phase die besseren Torchancen zugestehen. Doch anschliessend und vorallem in der zweiten Hälfte kamen die Tuggener besser in Spiel und vermochten diese Partie noch zu wenden. Am Schluss siegten sie mit 9:7 in diesem Final-Derb...
...

Linth erkämpft sich den Pokalsieg bei den Moskito’s

Das Pokalfinalspiel zwischen dem ihcSF Linth und den Z-Fighters Oberrüti-Sins bei den Moskitos konnten die St.Galler für sich entscheiden. In einem spannenden Spiel, bei welchem beide Teams nur wenige Gegentore zuliessen fiel die Entscheidung erst in der letzten Minute als der ihcSF Linth den 3:1 Führungstreffer erzielte. Die Aargauer vermochten darauf nicht zu reagieren und somit verteidigten der ihcSF Linth den Pokalsieg aus dem Vorjahr erfolgreich....
...

Elite-Titelverteidiger setzt sich gegen den Qualisieger durch

Im Pokalfinal der Elite U18 kam es zum Aufeinandertreffen des Titelverteidigers gegen den Qualifikationssieger. In diesem Spiel konnten sich die Z-Fighters Oberrüti-Sins gegen den ihcSF Linth vermehrt Vorteile erarbeiten und bis zur Pause einen 4:0 Vorsprung erarbeiten. Diesen Vorsprung brachten die Freiämter über die Zeit und gewannen schlussendlich den  Pokaltitel mit einem 6:2 Finalsieg und verteidigten somit den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich....
...

Mini Pokalsieg geht nach Oberrüti

Im Halbfinal der Mini’s (U12) kam es zu einer Überraschung, als das Mini-Team aus Oberrüti-Sins den Qualifikationssieger HC Laupersdorf aus dem Rennen um den Pokalsieg warf. Im anderen Halbfinal setze sich der ihcSF Linth in einem sehr spannenden Halbfinal knapp gegen den SC Seuzach durch. Auch der Final zwischen Linth und Oberrüti-Sins wurde zum Ende hin richtig spannend. Zu Beginn sah es nach einem klaren Verdikt für die Aargauer aus, doch der ihcSF Linth kam nochmals ins Spiel zurück und scha...
...

MyIHS App ist nun auch für Android erhältlich

Seid dieser Woche ist die MyIHS App auch für Android erhältlich. Wenn dein Smartphone mindestens Android 4.0 installiert hat gehts sofort los. Du findest die App im offiziellen Google Play Store. Somit steht nun nicht nur den Iphone Usern ein App zur Verfügung, sondern IHS kann nun alle Smartphone Benutzer mit einem App immer über die aktuellsten Resultate und Ergebnisse informieren. ...
...

Es kommt zu den ersten Entscheidungen im Pokal

In den vier Nachwuchskategorien Elite U18, Novizen U15, Mini U12 und Moskito U9 kommt es an diesem Wochenende zu den Entscheidungen im Pokal-Wettbewerb. Der erste Pokalsieg wird beim Mini U12 Final von heute Samstag um 13:40 Uhr entscheiden. Am Vormittag laufen noch die letzten Qualifikationsspiele dieser Kategorie in Kaltbrunn, wo die beiden Finalisten eruiert werden. Nach dem Final der Mini’s kommt es um 15:00 Uhr zum Final der Elite U18. Dort trifft der Qualifikationssieger ihcSF Linth auf de...
...

Frohe Festtage

Inline Hockey Schweiz IHS wünscht allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2015. IHS bedankt sich bei allen, welche die Sportart Inlinehockey im letzten Jahr unterstützt und gefördert haben! Herzlichen Dank. Vorausblickend stehen nun auch im 2015 wieder mehrere Highlights auf dem Programm. Das erste Highlight wird bereits Ende Januar stattfinden, wenn die Pokalsieger erkoren werden. Dazu werden natürlich auch weitere folgen, wie die Finals der Meisterschaft, aber auch auf der Stuf...
...

Rolf Schrepfer übernimmt die A-Nationalmannschaft !

Inline Hockey Schweiz IHS ist sehr erfreut den Posten des Headcoaches der Schweizer Inlinehockey Nationalmannschaft mit dem Wunschkandidat Rolf Schrepfer besetzen zu können. Rolf Schrepfer löst somit nach 14 Jahren Christian Wittwer in dieser Funktion ab und wird die Schweizer Inlinehockey Nationalmannschaft im Sommer 2015 an die FIRS Weltmeisterschaft nach Argentinien führen. Rolf Schrepfer gehört zu den wenigen Schweizern, welche sich Inlinehockey Weltmeister nennen dürfen. Er war dabei als i...
...

J+S-Grundkurs Inlinehockey

Vom 09. Februar bis am 14. Februar findet in Wimmis der Inlinehockey Grundkurs von Jugend und Sport statt. Im J+S-Grundkurs werden Leiter auf den Umgang mit Kindern/Jugendlichen geschult und sportartenspezifische Aspekte vermittelt. J+S unterstützt die Vereine im Nachwuchsbereich mit Fördergeldern, dabei ist unteranderem eine Bedingung, dass die Vereine anerkannte J+S-Leiter einsetzen und einen J+S-Coach haben, welcher die administrativen Punkte erledigt. Der Anmeldeschluss für diesen Grundkurs ...
...

knappe 2:3 n.P. Niederlage in Forli für die U17

Beim letzten Aufeinandertreffen in Forli mit einer U17-Auswahl aus Italien, verliert die Schweizer U17-Nationalmannschaft mit 2:3 n.P. Erneut sahen sich die Schweizer nach individuellen Fehlern mit einem 0:2 Rückstand konfrontiert, welchen sie aber erneut wettmachen konnten. Die Aufholjagd zum 2:2 gelang dank Toren von Werren Mika und Odermatt Nils indem die Schweizer ein gutes Forechecking an den Tag legten. Im Penaltyschiessen war leider nur Mika Werren erfolgreich, Nils Odermatt und Gilles Ke...
...

Sieg im Rückspiel für die U17

Im zweiten Spiel am heutigen Tag gegen Italien vermochten sich die Schweizer U17-Boys stark zu steigern. Die Schweizer nahmen das Zepter vermehrt in die eigenen Hände und konnten auf den 0:1 beziehungsweise 1:2 Rückstand hervorragend reagieren und drehten die Partie zum 4:2 Sieg. Dies glückte der Mannschaft um Bader und Lutz dank guten Kombinationen und herrlichen Schüssen, dazu kam, dass Torhüter Marco Matter über die kompletten 50min eine starkes Spiel zeigte. Die Tore für die Schweiz erzielte...
...

2:4 Niederlage der U17-Nati

Im italienischen Forli verliert die Schweizer U17-Auswahl um die Coaches Manfred Bader und Fabio Lutz mit 2:4 gegen die Italiener. Die Tore für die Schweiz erzielten Kessler Gilles auf Zuspiel von Dal Pian Gian-Luca und beim zweiten Tor war Dal Pian Gian-Luca als Torschütze erfolgreich und Kessler Gilles steuerte das Zuspiel zu diesem Treffer bei. Die Schweizer U17 agierten sehr systemtreu und hat sich nach einem 0:3 Rückstand wieder toll auf 2:3 herangekämpft. Nun absolvieren die U17-Boys ein T...
...

U17 reist nach Forli (ITA)

Die U17-Nationalmannschaft um die Coaches Bader und Lutz wird vom 31. Oktober bis am 02. November für einen Nationalmannschaftszusammenzug nach Forli (Italien) reisen. Während diesem dreitägigen Zusammenzug werden die Schweizer auch drei Testspiele gegen die italienische Auswahlmannschaften bestreiten. Für diesen Zusammenzug sind folgende Akteure aufgeboten: Torhüter: Trachte Leon, IHC Wil Eagles Matter Marco, SC Seuzach Dragons Spieler: Brack Dominik, HC Laupersdorf Bammert ...
...
Seite 1 von 28Erste Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste Letzte
Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Tabelle SK1
RangTeamSp.Pt.
1Linth I824
2Tuggen I815
3Oberrüti-Sins I815
4Laupersdorf83
5Linth II83
Skorerliste SK1
NameTeamPt.
Ulrich J.Tuggen31
Vetter A.Tuggen26
Brauchli D.Tuggen24
Schnyder T.Linth23
Rickenbach S.Linth21
Hartmann R.Linth20
Steiner F.Linth15
Häfliger K.Oberrüti14
Meister 2014
NLA Razorbacks Zug-Freiamt
NLB Rüschlikon Piranhas
1. Liga Rüschlikon Piranhas
2. Liga Inline Ducks Bülach
3. Liga Keyplayers Embrach
4. Liga Cobras Escholzmatt
Damen IHC Sursee
Elite U18 Rolling Stoned Tuggen
Novizen U15 IHC Wil Eagles
Mini U12 Grizzlys Hünenberg
Moskito U9 IHC Wil Eagles
Verbandsadresse
Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
Email: info@ih-s.ch
Facebook
Video-Corner