Next Event

Partner


















Search

U17 NM gewinnt gegen Lettland

8:4 Sieg für die Schweizer U17-Auswahl im Aufeinandertreffen mit den lettischen Altersgenossen! Dank den Treffern von Rohner (3x), Patt, Steger (2x), Harder und Odermatt gewinnen sie dieses Spiel. Für die Schweizer Junioren geht es heute um 19:30 Uhr gegen Tschechien weiter....
...

Damen mit Startsieg gegen Lettland

Startsieg für die Damen an der EM! Gleich mit 8:0 bezwingen die Schweizerinnen das Team aus Lettland und feiern somit eine erfolgreich Premiere bei ihrem ersten internationalen Auftritt. Die Tore erzielten: Thalmann(3), Michielin, Lanz, Hablützel, Barmettler J., Humbel...
...

Startniederlage für die U17-Auswahl

Die U17-Auswahl verliert das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft gegen Italien knapp mit 1:2. Den Führungstreffer der Italienern konnten die Schweizer im Powerplay durch Marco Steger ausgleichen. Leider mussten die Schweizer vier Minuten vor Schluss den entscheidenden Gegentreffer zum 1:2 hinnehmen. Morgen geht es für die U17 um 09:00 weiter mit dem Spiel gegen Lettland....
...

EM-Start

Morgen, Donnerstagabend beginnt die Inlinehockey EM in Roana, welche die U17 gegen den Gastgeber aus Italien um 20.00 Uhr eröffnen darf. Alle Spiele können per Livestream mitverfolgt werden unter: http://www.fihptv.org/index.php?Itemid=129&option=com_contushdvideoshare&view=player&catid=9&id=2541&lang=it ...
...

U17 NM - Letzter Test vor EM in Roana

Heute hat die U17 NM den zweiten und letzten Zusammenzug vor der Abreise an die Europameisterschaft absolviert. Bei hochsommerlichen Temperaturen in der Kaltbrunner Raiffeisen Arena wurde intensiv am Spielsystem gearbeitet und zum Abschluss des harten Trainingstages stand noch ein Testspiel gegen eine Auswahl des ihcSF Linth auf dem Programm. Das Trainer Trio Lutz, Bader und Friedli forderten von den jungen Spielern in den beiden Trainingseinheiten alles ab.Die Müdigkeit war dann vorallem i...
...

CERILH nominiert die Schiedsrichter für die EM

Für die kommende Europameisterschaft, welche anfangs September in Roana (ITA) stattfindet, hat CERILH die Schiedsrichter nominiert. Für diesen europäischen Top-Event wurden folgende Schiedsrichter aufgeboten: Andrea Fonzari (ITA), Leandro Soraperra (ITA), Robi Engler (SUI), Jakub Frodl (CZE), Vincent Delpeyrou (FRA), Stephan Khochen (FRA). Als Pikett-Schiedsrichter wird Matteo Rigoni (ITA) zur Verfügung stehen.  IHS ist erfreut auch bei diesem internationalen Wettbewerb mit Robi Engler, einem in...
...

Lettland ist der erste Gegner an der EM für die Damen

Am Freitag, 04. September starten die Damen mit der Partie gegen Lettland um 12:00 Uhr in die CERILH Damen Europameisterschaft 2015 in Roana. In der Qualifikation treffen sie noch auf Italien und Frankreich. Das Bronzespiel und das Finalspiel werden am Sonntag, 06. September 2015 stattfinden. Fr. 04.09.2015; 12:00 vs. Lettland Fr. 04.09.2015; 16:30 vs. Frankreich Sa. 05.09.2015; 12:30 vs. Italien Sa. 05.09.2015; 19:30 oder 21:00 Halbfinal So. 06.09.2015; 12:00 evt. Bronzespiel So...
...

Schweizer U17 startet an der EM gegen Italien

Die U17-Nationalmannschaft trifft an der Europameisterschaft vom 03.-06. September 2015 im italienischen Roana auf den Gastgeber Italien, sowie Lettland, Frankreich und Tschechien. Dabei wird die Schweizer U17-Auswahl das Eröffnungsspiel am Donnerstagabend gegen Italien bestreiten. Do. 03.09.2015; 20:00 vs. Italien Fr. 04.09.2015; 09:00 vs. Lettland Fr. 04.09.2015; 19:30 vs. Tschechien Sa. 05.09.2015; 11:00 vs. Frankreich So. 06.09.2015; 10:30 evt. Bronzespiel So. 06.09.2015; 16:...
...

Damen starten zur EM-Vorbereitung

Heute absolvierten die Damen in Hochdorf ihr erstes Selektionstraining im Hinblick auf die EM in Roana Anfangs September 2015. Während zwei Trainingseinheiten und Theorielektionen wurde die Damen-Auswahl auf die EM vorbereitet. Daniel Zbinden und Men Bazzell, welcher als Assistenz den Damen zur Verfügung steht, konnten sich ein gutes Bild der Spielerinnen machen und ihnen bereits erste Tipps und taktische Anweisungen mit auf den Weg geben. Das zweite Selektionstraining der Damen wird 15. August ...
...

Schweiz reist mit U17 und Damen-Auswahl zur EM

Für die kommende Europameisterschaft Junior Men U17 und Senior Women vom 03.-06. September 2015 in Roana (ITA) wird IHS in beiden Kategorien vertreten sein. Für beide Auswahlen wird es in der Geschichte von IHS zum ersten Mal sein, dass sie an einem internationalen Event teilnehmen. Die neu aufgestellte Damen-Auswahl wird unter der Leitung von Daniel Zbinden sein, welcher bereits grosse Erfahrung als Trainer von Damen-Teams aufweisen kann und auch ein Kenner vom nationalen, wie auch internationa...
...

NLA-Schweizermeister - HCLaupersdorf I

Der HC Laupersdorf feiert dank dem Sieg in der NLA Finalserie gegen den ihcSF Linth seinen 4. Schweizermeistertitel! Die Solothurner gewannen bereits das Hinspiel mit 5:3 und konnten nun auch das Rückspiel in Kaltbrunn mit 7:4 für sich entscheiden. Der Qualifikationssieger krönt somit seine tolle Saison nun mit dem grösstmöglichen Erfolg und gewinnt nach 2005, 2006 und 2007 erneut den NLA-Titel!...
...

Z-Fighters I steigen dank NLB Titel in die NLA auf!

Das Hinspiel im NLB-Final vermochte der IHC Will Eagles mit 7:5 für sich zu entscheiden. Doch im Rückspiel reagierten die Z-Fighters Oberrüti-Sins bereits in den ersten Spielminuten und drehten die Serie bereits da zu ihren Gunsten. Diese Führung gaben sie nicht mehr Preis und gewinnen am Schluss das Rückspiel klar mit 10:2 und gewinnen dank einem Gesamtscore von 15:9 den NLB-Meistertitel und steigen damit auch in die NLA auf....
...

IHC Sursee gewinnt die 1. Liga Meisterschaft!

Im 1. Liga Final trafen die Buchlern Capitals und der IHC Sursee aufeinander. Nach dem Hinspiel war die Finalserie noch offen und der IHC Sursee nahm nur einen 5:4 Vorsprung in das Rückspiel. Doch dieses vermochte der IHC Sursee dann aber mit einem 5:1 Sieg zu seinen Gunsten zu entscheiden und gewinnt damit den 1. Liga Titel und steigt auch mit diesem Erfolg in die NLB auf....
...

2. Liga Titel geht an Muttenz Legends

Eine äusserst ausgeglichene Finalserie lieferten sich in der 2. Liga die Muttenz Legends I und der IHC IHC Sursee II. Das Gesamtresultat nach 100 gespielten Minuten lautete 10:10 (6:7 und 4:3). Die Verlängerung brachte auch keinen Sieger, so konnten sich schlussendlich die Legends ganz knapp im Penaltyschiessen durchsetzen und steigen dank diesem Titel auch in die 1. Liga auf....
...

Los Pingus Geneve ist 4. Ligameister!

Beim Finaltag der 4. Liga in Saint-Imier setzte sich das Team aus Genf in allen Gruppenspielen gegen die anderen 4. Liga Regionalsieger durch und konnte das anschliessende Finalspiel gegen den IHC Uri für sich entscheiden, wobei dieses Spiel aber bis am Schluss spannend war und nur mit dem Minimalresultat von 1:0 für Los Pingus endete....
...
Seite 1 von 35Erste Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste Letzte
Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Tabelle NLA
RangTeamSp.Pt.
1Laupersdorf I1431
2Linth I1430
3Thurgau I1425
4Embrach I1421
5Zug-Freiamt I1420
6Rüschlikon I1419
7Tuggen I1414
8Hünenberg I148
Skorerliste NLA
NameTeamPt.
Schwarzenbach D.Laupersdorf47
Stähli R.Rüschlikon36
Ulrich J.Tuggen32
Bahar A.Thurgau32
Vetter A.Tuggen31
Dietrich L.Tuggen30
Schweri K.Rüschlikon29
Reinmann R.Rüschlikon29
Pokalsieger 2014/2015
Aktive ihcSF Linth
Elite U18 Z-Fighters Oberrüti-Sins
Novizen U15 Rolling Stoned Tuggen
Mini U12 Z-Fighters Oberrüti-Sins
Moskito U9 ihcSF Linth
Verbandsadresse
Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
Email: info@ih-s.ch
Facebook
Video-Corner