Inline Hockey Schweiz IHS
Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Spielsuche
bis
Nächste Events
WRG19
Logo 2
News
  • Schweizer verlieren klar gegen Tschechien

    Die Schweizer und die Tschechen trafen bereits in der Gruppenphase aufeinander. Damals trennten sich die beiden Mannschaften 1:1 Unentschieden. Doch das heutige Spiel war eine einseitige Sache. Nach der 1. Halbzeit lag Tschechien bereits mit 4:0 in Führung. Leider vermochten sich die Eidgenossen auch in der 2. Halbzeit nicht zu steigern, denn sie kassierten noch fünf weitere Treffer. Somit siegten die Tschechen gleich mit 9:0. Die Schweizer spielen nun am Samstag um 8.00 Uhr morgens gegen Schwed...
    Weiterlesen
  • Zwei Siege in der Zwischenrunde für die Damen

    Im heutigen 1. Zwischenrundenspiel besiegten die Schweizerinnen die Inderinnen, wie bereits in der Vorrunde, mit einem klaren 15:0. Im 2. Zwischenrundenspiel bekamen es die Eidgenossen wieder mit Lettland zu tun. In der Barrage konnten die Lettinnen die Schweizerinnen noch mit 3:2 in der Verlängerung besiegen. Doch die heutige Partie verlief anders. Bereits nach der 1. Halbzeit stand es 3:0 für die Eidgenossinnen. Diesen Sieg liessen sie sich auch nicht mehr wegnehmen und gewannen zum Schluss gl...
    Weiterlesen
  • Schweizer verlieren das Viertelfinal

    Nach gut sechs Spielminuten lagen die Schweizer bereits mit 0:3 zurück. Vier Minuten vor der Pause konnten die Spanier sogar noch das 0:4 erzielen. Auch eine Leistungssteigerung der Eidgenossen in der 2. Halbzeit half nichts, die starken Spanier in Bedrängnis zu bringen. In der 2. Spielhälfte schossen die Spanier noch zwei weitere Tore. Immerhin gelang den Schweizern rund eine Minute vor Schluss noch der Ehrentreffer zum 1:6.Somit spielen die Eidgenossen nun um die Plätze 5. – 8. Das nächste Sp...
    Weiterlesen
  • U20 steht im Viertelfinal

    Die Ausgangslage im Barragespiel gegen Namibia war klar, denn der Sieger dieser Partie würde ins Viertelfinal einziehen. In der 3. Spielminute konnten die Schweizer mit 1:0 Führung gehen. Mehr Tore fielen in der 1. Halbzeit nicht. Kurz nach der Pause erhöhten die Eidgenossen auf 2:0. Doch die nächsten beiden Tore erzielte Namibia und die Partie war sechs Minuten vor Spielende wieder ausgeglichen. Doch das Glück war in diesem spannenden Spiel auf unserer Seite, denn in den letzten beiden Spielmin...
    Weiterlesen
  • Bittere Niederlage der Damen in der Verlängerung

    Die Schweizerinnen erwischten den besseren Start in dieses Spiel und gingen bereits nach einer Spielminute mit 1:0 in Führung. Doch nur zwei Minuten später konnten die Lettinnen zum 1:1 ausgleichen. Bei diesem Spielstand blieb es bis zur Pause und somit war eine spannende 2. Halbzeit garantiert. In diese starteten die Eidgenossinnen wiederum sehr gut, denn in der 6. Spielminute erzielten sie das 2:1. Doch auch dieses Mal hielt die Führung nur gerade zwei Minuten. Mit einem 2:2 ging es in die Ver...
    Weiterlesen
  • Robi Engler ist in Asiago/Roana im Einsatz

    Auch an der diesjährigen World Skate Weltmeisterschaft in Asiago/Roana (Italien) ist mit Robi Engler ein erfahrener Schweizer IHS Schiedsrichter im Einsatz. Die Weltmeisterschaft ist im vollen Gange und dauert noch bis am 28.07.2018.
    Weiterlesen
  • Niederlage gegen Schweden

    Nach dem sensationellen Unentschieden gegen Tschechien von gestern sind die Schweizer mit grossen Ambitionen in das heutige Spiel gegen Schweden gestartet. Doch leider waren es die Schweden, welche nach 5 Minuten mit 1:0 in Führung gingen. Nur eine knappe Minute später folgte bereits das 2:0 und in der 10. Spielminute sogar das 3:0. Die Eidgenossen liessen sich davon aber nicht unterkriegen und erzielten in der 14. Spielminuten den 3:1 Anschlusstreffer. Leider gelang den Schweden dann aber auch ...
    Weiterlesen
  • Klarer Sieg für die Damen im 2. Gruppenspiel

    Die Damen haben die verschobene Partie gegen Indien gestern Abend klar mit 15:0 gewonnen und schliessen die Gruppe D auf dem 2. Rang ab. Somit spielen sie morgen um 11.00 Uhr in der Barrage gegen Lettland.
    Weiterlesen
  • Unentschieden gegen Tschechien

    Eines vorweg, viele Tore gab es in dieser Partie nicht. Die Tschechen gingen nach gut 5 Minuten mit 1:0 in Führung. Die Schweizer spielten sehr gut, kämpften, hatten einige gute Torchancen und einen super Rückhalt im Tor. Somit war es äusserst verdient, dass den Eidgenossen 13 Sekunden vor Spielende sensationell das 1:1 gelang. Dies war dann auch das Schlussresultat dieser spannenden Partie. Morgen spielt die Schweiz im 3. Gruppenspiel um 14.00 Uhr auf Schweden.
    Weiterlesen
  • Schweizerinnen verlieren Startspiel

    Nach nur 90 Sekunden hiess es bereits 1:0 für Finnland und nur 40 Sekunden später sogar 2:0. Die Finneninnen spielten sehr gut und es gelangen ihnen noch zwei weitere Tore in der 1. Spielhälfte. Die Schweizerinnen erwischten den besseren Start in die 2. Spielhälfte, denn sie konnten nach nur einer Spielminute auf 4:1 verkürzen. Dies änderte aber nichts an dem starken Spiel der Finninnen, welche die Partie schlussendlich mit 6:1 für sich entscheiden konnten. Für die Eidgenossinnen geht es bereits...
    Weiterlesen
WEITERE NEWS
TABELLE NLA
RangTeamSp.Pt.
1Laupersdorf I1438
2Embrach1430
3Rüschlikon1423
4Tuggen I1422
5Oberrüti-Sins I1420
6Linth I1416
7Wettingen1412
8Hünenberg I147
Skorerliste NLA
NameTeamPt.
Di Santo N.Laupersdorf65
Sturny J.Embrach51
Ganz R.Embrach49
Schwarzenbach D.Laupersdorf48
Wittwer P.Wettingen42
Ambühl A.Rüschlikon36
Häfliger K.Oberrüti36
Simmen M.Wettingen35
Verbandsadresse

Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
E-Mail: info@ih-s.ch

My IHS App

MyIHS Mobile App

Hol dir noch heute die MyIHS App auf dein Smartphone!

Personalisierte Spielpläne, Tabellen, Skorer- und Strafenlisten gehören ebenso zum Funktionsumfang wie ein automatischer Kalender Export. Weitere Informationen zur App findest du auf www.myihs.ch oder auf der Facebook Seite.

Cupsieger 2018
Aktive ihcSF Linth
Elite U18 Z-Fighters Oberrüti-Sins
Novizen U15 ihcSF Linth
Mini U12 ihcSF Linth
Moskito U9 Z-Fighters Oberrüti-Sins
Weltmeisterteam 1999
Martin Gerber Urs Schrepfer
Daniel Rutschi Andy Keller
Rolf Schrepfer Stefan Tschiemer
Daniel Litscher Rolf Badertscher
Roger Peter Patric With
Markus Wirz Walter Gerber
Frédéric Mauron Bernhard Ryser
Alexander von Arb Roger Burckhardt
Stefan Gyger (Staff) Erwin Wyss (Staff)
Manfred Rhyn (Trainer) Werner Eberle (Assistent)