U18-Nationalmannschaft - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News
Gefiltert nach Kategorie: U18-NationalmannschaftZurück
U16/U18 Europameisterschaft ist zu Ende
Nach vier intensiven Spieltagen wurde die erste EM in der Schweiz gestern nach der Medaillenübergabe für beendet erklärt. Die Eidgenossen können sich über die beiden Bronzemedaillen und einen tollen Event erfreuen, welcher allen teilnehmenden Nationen grosse Freude bereitet hat.
Weiterlesen
U18 sichert sich ebenfalls die Bronzemedaille
In der 6. Spielminute konnte Italien mit 1:0 in Führung gehen. Doch rund eine Minute später erzielten die Schweizer bereits den Ausgleich zum 1:1. Noch vor der Pause konnten die Eidgenossen auf 2:1 erhöhen. Es war eine hart umkämpfte und spannende Partie, in welcher den Italiener in der 2. Spielhälfte der Ausgleich gelang. Davon liessen sich die Schweizer aber nicht beirren und gingen acht Minuten vor Ende der Partie mit 3:2 in Führung. Fünf Minuten später erhöhten sie sogar noch auf 4:2. Die It...
Weiterlesen
U18 Niederlage im Halbfinale
Im letzten Gruppenspiel gegen Italien verloren die Schweizer gestern mit 4:1. Dies spielte aber keine Rolle, denn die Eidgenossen waren bereits für das Halbfinale qualifiziert. Dort trafen sie am Abend auf Spanien. Nach der 1. Spielhälfte hiess es 1:1 Unentschieden. Leider waren es die Spanier, welche in der 2. Hälfte die Tore schossen und somit 3:1 gewannen. Heute spielen die Schweizer um 11:30 Uhr gegen Italien um die Bronzemedaille.
Weiterlesen
Sensationeller Sieg der Schweizer U18 gegen Tschechien
Im Mittagsspiel gegen Spanien kassiert die Schweizer leider eine 8:3 Niederlage. Sie liessen die Köpfe aber nicht hängen und fokussierten auf das Abendspiel gegen Tschechien. Sie wussten, dass ein Sieg in dieser Partie sehr wichtig ist, um in das Halbfinale einziehen zu können. Bis jetzt war noch keiner Juniorenmannschaft der Sieg gegen Tschechien gelungen. Das erste Tor in diesem Spiel schossen die Schweizer und auch nach der ersten Spielhälfte hiess es 3:1 für die Eidgenossen. Nach der Pause...
Weiterlesen
Schweiz U18 mit Sieg und Niederlage
Am ersten Tag der Europameisterschaft konnte Schweizer U18 Nationalmannschaft das Startspiel gegen die Slowakei mit 4:2 für sich entscheiden. Im Eröffnungsspiel am Abend gegen Frankreich lagen sie bis zu Spielhälfte mit 2:1 in Führung. Doch leider hiess es am Schluss der Partie 4:2 für Frankreich. Die Schweizer U16 startet erst heute um 15.20 Uhr mit der Partie gegen Tschechien ins Turnier.
Weiterlesen
Aufgebote für U16 und U18 NM Trainings
Die beiden Head Coaches Daniel Kuster (U18) und Fabio Lutz (U16) haben folgende Spieler und Torhüter für die zwei geplanten Nationalmannschafts-Zusammenzüge in Wil (19.7.2020) und Kaltbrunn (2.8.2020) aufgeboten.Aufgebot U18-NMAufgebot U16-NM
Weiterlesen
Schweiz belegt den 5. Schlussrang
Nach einem zwischenzeitlichen 0:1 Rückstand konnten die Schweizer kurz vor der Pause eine schöne Passstafette zum 1:1 verwerten. Somit war die Spannung für die 2. Halbzeit garantiert. Zwei Minuten nach der Pause gelang den Eidgenossen der Führungstreffer. Doch das Spiel blieb weiter hart umkämpft, denn erst zwei Minuten vor Schluss erzielten die Schweizer das erlösende Tor zum 3:1. 40 Sekunden vor Ende konnten sie sogar noch auf 4:1 erhöhen. Somit belegen die Eidgenossen den 5. Schlussrang und...
Weiterlesen
Niederlage im letzten Gruppenspiel
Nach nur 20 Sekunden ging Tschechien mit 1:0 in Führung. Dank einem Abpraller-Tor in der 7. Spielminute konnten die Schweizer zum 1:1 ausgleichen. Bei diesem Spielstand blieb es recht lange, ehe den Tschechen noch zwei Tore vor der Pause gelangen. Kurz nach der Pause konnten sie auf 4:1 und nur vier Minuten später sogar auf 5:1 erhöhen. Doch die Eidgenossen kämpften weiter und es gelang ihnen gute zwei Minuten danach der 5:2 Anschlusstreffer. Dieser beflügelte die Schweizer, denn sie hatten dana...
Weiterlesen
U18 Niederlage gegen Italien
Nach zwei frühen Gegentreffern schossen die Schweizer in der 7. Spielminute das Anschlusstor und kamen so zurück ins Spiel. Den Italienern gelangen bald darauf aber zwei weitere Tore in Folge und somit konnten sie die Führung auf 4:1 ausbauen. Eine gute Minute vor Ende der 1. Spielhälfte kamen die Eidgenossen aber noch einmal auf 4:2 heran. Leider kassierten die Schweizer dann kurz nach der Pause das 5:2. Das Team von Headcoach Christian Wittwer kämpfte aber weiter und hatte noch einige gute Tor...
Weiterlesen
Schweiz gewinnt 3. Gruppenspiel
Nach sechs Minuten konnten die Schweizer mit 1:0 in Führung gehen und fünf Minuten später sogar auf 2:0 erhöhen. Doch es war klar, dass Grossbritannien nicht so schnell aufgeben wird. So war es nicht verwunderlich, dass sie vor der Pause noch auf 2:1 herankamen. In der 2. Spielhälfte passierte zuerst länger nichts, bis Grossbritannien nach sieben Minuten den Ausgleichstreffer erzielen konnte. Doch die Eidgenossen reagierten darauf blitzschnell mit dem 3:2. Nur knappe 20 Sekunden später glich Gro...
Weiterlesen
Seite 1 von 4 Erstezurück [1]234 letzte

Datum



Kategorien