Neue Infos zum Trainings- und Meisterschaftsbetrieb - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Neue Infos zum Trainings- und Meisterschaftsbetrieb

Meisterschaft
Neue Infos zum Trainings- und Meisterschaftsbetrieb

Nachdem der Bundesrat letzten Mittwoch weitere Lockerungsschritte beschlossen hat, möchte IHS darüber informieren, was sich dadurch für den Inlinehockey Trainings- und Meisterschaftsbetrieb ändert oder eben nicht.

Der Trainingsbetrieb bei den Aktiven (Ü20) darf wieder aufgenommen werden. Erlaubt sind jedoch nur Skill Trainings mit max. 15 Personen und keine Spielformen. Der Abstand von 1.5 m ist dabei jederzeit einzuhalten. Auch die Maskenpflicht ist während dem ganzen Training obligatorisch!

Zuschauer sind nach wie vor in keiner Liga zugelassen!

Sämtliche Nachwuchsligen (U20) dürfen den Meisterschaftsbetrieb fortsetzen.

Den Start der Meisterschaft der Aktiven (Ü20) musste IHS leider weiter nach hinten schieben. Es ist geplant, die Meisterschat 2021 in einer Einfachrunde vom 29.05.2021 bis 11.07.2021 durchzuführen.

| Zurück

Datum



Kategorien