Next Event

Partner


















17.06.2016

9. Schlussrang für die Damen

Ihre 1. WM schliessen die Damen auf dem 9. Schlussrang ab, denn auch ihr 3. Barragespiel konnten sie für sich entscheiden. In der 2. Spielminute gingen die Schweizerinnen bereits mit 1:0 in Führung und konnten nur drei Minuten später nachdoppeln. Danach passierte lange nichts mehr, bis die Eidgenossinnen in der 34. Spielminute auf 3:0 erhöhen konnten. Bei diesem Resultat blieb es dann auch.

Torschützen: Schindler, Scheurer, Hablützel

Die Schweizerinnen mussten nur zwei Niederlagen im ganzen Turnier einstecken und dürfen somit sehr zufrieden sein mit ihrer 1. WM.

Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Tabelle NLA
RangTeamSp.Pt.
1Laupersdorf I13
2Linth I23
3Tuggen I23
4Rüschlikon I00
5Thurgau I00
6Wettingen00
7Zug-Freiamt I00
8Embrach10
Skorerliste NLA
NameTeamPt.
Küttel J.Linth5
Di Santo N.Laupersdorf3
Ackermann R.Laupersdorf3
Litschi P.Tuggen3
Hofstetter C.Linth3
Gerber A.Laupersdorf2
Schwarzenbach B.Laupersdorf2
Gautschi S.Laupersdorf2
Meister 2016
NLA Keyplayers Embrach
NLB IHC Wettingen
1. Liga Rolling Stoned Tuggen
2. Liga Rolling Rockets Aesch
3. Liga Meyrina Crew
4. Liga Los Pingus Genève
Damen Brandis Ladies
Elite U18 IHC Wil Eagles
Novizen U15 Grizzlys Hünenberg
Mini U12 Grizzlys Hünenberg
Moskito U9 HC Laupersdorf
Verbandsadresse
Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
Email: info@ih-s.ch
Facebook
Video-Corner