Next Event

Partner


















Search

CERILH organisiert neu den European U20 und U17 Cup

Das Comité Européeen de Roller Inline Hockey, kurz CERILH genannt, hat die Landesverbände informiert, dass vom 20. bis 22.04.2012 in Rouen (FRA) erstmals den European Inline Hockey Cup Juniors (U20) and Youth (U17) organisiert wird. Bei diesem Event sollten die besten Nachwuchs-Clubmannschaften sich auf europäischer Ebene messen können. Inline Hockey Schweiz hat entschieden, dass für diesen europäischen Event der amtierende Elite-Schweizermeister und der amtierende Elite-Pokalsieger qualifizi...
...

Die Stelle des Disziplinarrichters ist neu besetzt

Für die Meisterschaft 2012 übernimmt Manfred Frischknecht die Stelle des Disziplinarrichters und löst somit Philipp Studer ab, welcher im letzten Herbst den Rücktritt eingereicht hatte. Manfred Frischknecht kennt das Hockeybusiness bestens. Manfred Frischknecht ist eine Person, die die Sichtweise aller Beteiligten bestens kennt. Manfred stand bereits als SR im Hockey im Einsatz, ebenso kennt er aber die Sicht des Spielers und des Trainers. Dies sind für IHS optimale Voraussetzungen um die Disz...
...

J+S-Grundkurs Inline Hockey und Rollhockey in Wimmis

In der vergangenen Woche fand in Wimmis (BE) der diesjährige Grundkurs der Sportarten Inline Hockey und Rollhockey statt. Geleitet wurde der Grundkurs von Martin Reber, Fachleiter Rollsport bei Jugend+Sport. Beim Grundkurs wurden die Inhalte, wie Aspekte der Leiterpersönlichkeit, Hinweise zur Entwicklung von Kindern/Jugendlichen, allgemeine Grundlagen einer Leitertätigkeit und natürlich die Sportartspezifischen Grundlagen Technik, Taktik und Kondition vermittelt. Der J+S Grundkurs ist zusam...
...

Modus der Saison 2012 ist definiert

Inline Hockey Schweiz hat den Modus für den Meisterschafts-Spielbetrieb definiert.   Im Vergleich zu dem im Reglement Technik festgeschriebenen Modus, hat die Technische Kommission in den unteren Ligen Aenderungen im Auf-Abstiegsmodus beschlossen. Das Ziel mit diesen Aenderungen ist es, die 2. Liga in Zukunft wieder auf 8 Teams aufzustocken. Im gleichen Zug wird dank diesem Modus die 3. Liga auf die Meisterschaft 2013 auf 9 Teams aufgestockt. Ansonsten setzt IHS auf Konstanz und der Modus is...
...

J+S-Expertenkurs in Magglingen

Am 04. Februar fand in Magglingen der J+S Expertenkurs der Rollsportarten statt. Der Ausbildungschef von Inline Hockey Schweiz, Manfred Bader, vertrat dabei den Verband IHS. Die J+S-Experten der Rollsportverbänden SIHV (Skaterhockey), SRV (Kunstlauf), SRHV (Rollhockey), SRV (Speed-Skating) und IHS (Inline Hockey) brachten sich auf den neusten Stand betreffend J+S.   In den Ausbildungen 2012 wird auch ein Schwerpunkt auf die Psyche des Sportlers gelegt. Von diesen J+S-Ausbildungen kann jeder ...
...

Webauftritt für FIRS WM 2012 ist online

Das Organisationskomitee der FIRS Weltmeisterschaften 2012 in Bucaramanga hat den Webauftritt für den am 30. Juni 2012 beginnenden Anlass online gestellt. Zum ersten Mal in der Geschichte vom Inline Hockey wird eine Weltmeisterschaft in Südamerika ausgetragen. Dabei kommt Kolumbien in den nächsten zwei Jahren gleich zu zwei Grossanlässen. Neben der WM 2012 werden auch die World Games 2013 in Cali, Kolumbien stattfinden. IHS wird an der WM 2012 in Bucaramanga mit der A-Nationalmannschaft um ...
...

Nationales Leistungszentrum mit neuem Belag

Die Raiffeisenarena in Kaltbrunn hat einen neuen Belag erhalten. Neu wird im nationalen Leistungszentrum auf dem Stilmat-Belag gespielt. IHS ist erfreut im nationalen Leistungszentrum nun auch auf dem Belag zu trainieren und zu spielen auf dem auch die FIRS-Weltmeisterschaften jeweils stattfinden. Die Verantwortlichen der Inlinehalle Kaltbrunn erhoffen sich dank dem Stilmat-Belag nun auch für polysportive Zwecke den idealen Boden zu haben, der auch im Unterhalt und Pflege einige Vorteile bes...
...

Ligaeinteilung der Meisterschaft 2012 ist bekannt

Die Technische Kommission von Inline Hockey Schweiz hat die Ligaeinteilung für die Meisterschaft 2012 publiziert. Bereits ist auch die Spielplanung unter Cristian Caprez fleissig daran den Spielplan der Meisterschaft anhand der Ligaeinteilung zu erstellen. Insgesamt haben sich für die Meisterschaft 30 Vereine mit 74 Teams angemeldet. Wobei bei den Mini’s die Ausschreibung noch am Laufen ist. IHS hofft, dass in dieser Kategorie noch Anmeldungen eintreffen werden. Wie bereits seit längerem b...
...

England reist zum Nations Cup in die Schweiz

Inline Hockey Schweiz ist hocherfreut England am Nations Cup begrüssen zu können. Am Pfingstwochenende wird am diesjährigen Nations Cup auch eine Auswahl Mannschaft vom BIPHA teilnehmen. Die Briten entsenden ihre U18-Auswahlmannschaft in die Schweiz und nehmen somit zum ersten Mal am Nations Cup teil. Für die Schweizer U18-Mannschaft wird es ein Wiedersehen geben, da das Schweizer Team um Manfred Bader bereits Ende März sich mit dieser Mannschaft in Sheffield messen wird. Somit hat IHS berei...
...

U18-Auswahl bestreitet 3 Testspiele in Sheffield

Die U18-Boys von Manfred Bader werden beim Nationalmannschaftszusammenzug in Sheffield vom 23./24. März 2012 dreimal auf die Landesauswahl von England treffen. Den Auftakt wird die Partie vom Samstag um 16:15 Uhr machen gegen die U16-Auswahl von England. Interessant wird es am Samstagabend um 20:00 Uhr, wenn es im Skate Central in Sheffield zum Duell der beiden U18-Teams kommt. Dieses Duell wird sich am Sonntagmittag um 11:30 Uhr wiederholen und somit dem Verlierer vom Vorabend die Möglichkei...
...

Staff der U19 hat die Vorbereitung für die U19-WM geplant

Für die am 30. Juni 2012 beginnende U19-Weltmeisterschaft in Kolumbien planen die Schweizer mit mehreren Zusammenzügen den 6. Rang von der WM in Roccaraso zu verbessern. Die Vorbereitung bei der U19-Nationalmannschaft beginnt mit dem Selektionstraining am 17. März 2012 im nationalen Leistungszentrum in Kaltbrunn. Anschliessend wird die U19-NM für fünf Trainingstage zusammengezogen. Auch bei der U19-NM wird natürlich das Highlight in der Vorbereitung der Nations Cup über Pfingsten in der Raiff...
...

Offizieller Puck für die Meisterschaft 2012

Ab der Meisterschaft 2012 ist nur noch der Stilmat Puck des IHS Ausrüsters TFS im IHS Spielbetrieb zugelassen. Bereits in der letzten Saison durfte der Stilmat Puck eingesetzt werden, doch aber der Meisterschaft 2012 muss bei allen Spielen zwingend mit dem Stilmat Puck gespielt werden. Jedes Heimteam ist verantwortlich, dass während dem Spiel immer genügend Stilmat Pucks vorhanden sind. Der Stilmat Puck ist auch der offizielle Puck vom internationalen Verband FIRS und wurde somit an den verg...
...

Vier Zusammenzüge bis Bucaramanga für die A-Nationalmannschaft

Christian Wittwer, Headcoach der Schweizer A-Nationalmannschaft, plant die WM Vorbereitung mit vier Zusammenzügen. Als Höhepunkt in der Vorbereitung wird sicherlich der Gradmesser am Nations Cup in Kaltbrunn sein, wo sich für die Schweizer Auswahl die Gelegenheit bietet unter Wettbewerbsbedingungen sich in WM-Form zu spielen.   Die übrigen Zusammenzüge finden in Huttwil, Sursee und im nationalen Leistungszentrum in Kaltbrunn statt. Mit diesen vier Zusammenzügen sollte die Schweizer Auswahl be...
...

ihcSF Linth triumpfiert im Pokal!

Die St. Galler gewinnen den Pokal-Final 2012 gegen den HC Laupersdorf mit 6:3 und verteidigen somit den Pokalsieg erfolgreich. Den Grundstein zum diesjährigen Pokalsieg legten die Linther in der ersten Hälfte, als sie sich einen komfortablen Vorsprung von 5 Toren herausspielen konnten. Für Linth trafen in dieser Phase Eicher (5. Min), Hartmann (10. Min), Rickenbach (12. Min), Eichenberger (17. Min) und Gaillard (18. Min). Doch noch vor der Pause kamen die Solothurner mit ihrem ersten Treffer ...
...

Pneuhaus Rüdisüli unterstützt die U18-Nationalmannschaft

Inline Hockey Schweiz ist hocherfreut bei der Reise der U18-NM nach Sheffield (GBR) auf die finanzielle Unterstützung der Firma Pneuhaus Rüdisüli aus Schänis zählen zu können. IHS schätzt diese Unterstützung in den Nachwuchs vom Inline Hockey sehr, denn ohne fremde Unterstützung könnte IHS nicht dieses Programm der U18 durchführen. IHS ist es wichtig dank solcher Unterstützung in die Zukunft vom Inline Hockey investieren zu können und somit in allen geführten Auswahlmannschaften ein sportlich...
...
Seite 45 von 48Erste Vorherige 43 44 [45] 46 47 Nächste Letzte
Live-Resultate
Zurzeit keine Live-Spiele!

Tabelle NLA
RangTeamSp.Pt.
1Embrach1433
2Tuggen I1427
3Linth I1425
4Laupersdorf I1420
5Rüschlikon I1418
6Wettingen1417
7Zug-Freiamt I1416
8Thurgau I1412
Skorerliste NLA
NameTeamPt.
Wittwer P.Wettingen56
Ambühl A.Rüschlikon54
Reinmann R.Rüschlikon45
Ganz R.Embrach43
Sturny J.Embrach40
Steiner D.Zug32
Brauchli T.Embrach31
Kühni K.Rüschlikon31
Meister 2016
NLA Keyplayers Embrach
NLB IHC Wettingen
1. Liga Rolling Stoned Tuggen
2. Liga Rolling Rockets Aesch
3. Liga Meyrina Crew
4. Liga Los Pingus Genève
Damen Brandis Ladies
Elite U18 IHC Wil Eagles
Novizen U15 Grizzlys Hünenberg
Mini U12 Grizzlys Hünenberg
Moskito U9 HC Laupersdorf
Verbandsadresse
Inline Hockey Schweiz IHS
8000 Zürich
Schweiz
Email: info@ih-s.ch
Facebook
Video-Corner