Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News
Obersee Renegades sind 1. Liga Meister
Dank einem klaren Sieg im Rückspiel holen sich die Obersee Renegades den 1. Liga Meisterpokal gegen die Buchlern Capitals.
Weiterlesen
Schweiz verliert gegen Frankreich
Das Spiel gegen Frankreich war lange Zeit sehr spannend und knapp. In dieser Partie konnten die Schweizer mit einer 1:0 Führung in die Pause gehen. Leider waren es aber nur noch die Franzosen, welche in der 2. Halbzeit Tore schossen. Somit verlieren die Eidgenossen ihr 2. Gruppenspiel gegen Frankreich mit 1:4. Das letzte Gruppenspiel gegen Spanien kann morgen Montag um 20.00 Uhr live mitverfolg werden unter: http://rollergames.tv/live/?liveId=A217BCEBB2594BDF8FE2E65131DBF66302440
Weiterlesen
Les Bisons gewinnen das 3. Liga Finale
Les Bisons aus Morges gewinnen den 3. Liga Final gegen das Ochsner Hockey Inline Team aus Biel am 3. Liga Finaltag in Burgdorf.
Weiterlesen
ihcSF Linth ist 2. Liga Meister
Der ihcSF Linth gewinnt gegen die Cobras aus Escholzmatt das Hin- und Rückspiel des 2. Liga Finales und ist somit verdient 2. Liga Meister 2019.
Weiterlesen
Schweizer gewinnen 1. Gruppenspiel
In ihrem 1. Gruppenspiel musste die A-Nati gestern gegen Kolumbien antreten. In dieser Partie konnte Kolumbien nach gut einer Minute in Führung gehen. Doch den Eidgenossen gelang der Ausgleich und 9 Sekunden vor Schluss der 1. Halbzeit sogar das 2:1. In der 2. Halbzeit konnten die Schweizer sogar auf 3:1 erhöhen. Die Kolumbianer gaben jedoch nicht auf und schossen 46 Sekunden vor Schluss den Ausgleich. Das Glück lag gestern aber auf der Seite der Schweizer, denn 12 Sekunden vor Spielende gelang ...
Weiterlesen
A-Nati ist an die WM abgereist
Die A-Nati ist heute ebenfalls an die WM nach Barcelona gereist. Bevor die WM übermorgen startet, bestreiten die Schweizer morgen noch ein Testspiel gegen Schweden. In der Gruppenphase treffen die Eidgenossen am Samstag um 15.30 Uhr auf Kolumbien, am Sonntag um 15.30 Uhr auf Frankreich und am Montag um 20.00 Uhr auf das Heimteam aus Spanien.
Weiterlesen
U19 belegt den 12. Schlussrang
Im gestrigen Spiel um Platz 11 trafen die Schweiz und Grossbritannien aufeinander. Diese Partie war äusserst spannend, denn nach 40 Spielminuten hiess es 2:2 Unentschieden. Da es in der Verlängerung keine Entscheidung gab, musste das Penaltyschiessen entscheiden. Dort hatte Grossbritannien mehr Glück, denn es gelang ihnen der Siegestreffer. Somit belegt die U19 den 12. Schlussrang. Bevor die U19 morgen wieder nach Hause fliegt, nimmt sie heute Abend noch an der offiziellen Roller Games Eröffnu...
Weiterlesen
Schweizer verlieren erstes Platzierungsspiel
Die U19 verliert das erste Platzierungsspiel gegen Chinese Taipei mit 2:3. Dies auf eine sehr unglückliche Weise, denn die Schweizer kassierten den entscheidenden Treffer 1.8s vor Schluss der regulären Spielzeit. Somit spielen die Eidgenossen morgen noch um den 11. Schlussrang gegen Grossbritannien um 17.00 Uhr.
Weiterlesen
Schweiz verliert gegen Spanien
Nach der 1. Spielhälfte stand es zwischen der Schweiz und Spanien 1:1 Unentschieden. In der 2. Spielhälfte konnte Spanien mit 2:1 in Führung gehen, doch den Eidgenossen gelang rund drei Minuten später der Ausgleich. Leider waren es dann aber nur noch die Spanier, welche in dieser Partie drei Tore erzielen konnten, 5:2 siegten und sich den 1. Gruppenplatz sicherten. Damit verpasst die U19 den Einzug ins Viertelfinale und spielt nun noch um die Ränge 9-12. Das erste Platzierungsspiel findet morg...
Weiterlesen
U19 gewinnt klar gegen China
Im 2. Gruppenspiel resultiert für die Schweizer U19 mit 21:0 ein klarer Sieg gegen China. Bereits zur 1. Halbzeit lagen sie mit 12:0 in Führung. Somit bestreitet die U19 morgen um 20.00 Uhr das letzte Gruppenspiel gegen die Heimmannschaft Spanien.
Weiterlesen
Seite 3 von 46 Erste 12[3]45 letzte

Datum



Kategorien